Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Termine/Rundschreiben

Rundschreiben per Email

Wir möchten gerne allen den Service bieten, die Rundschreiben des Vereins direkt in ihr EMAILFach zu bekommen. Teilt uns bitte über den Link: 1.schriftfuehrer@hersfelder-kanu-club.de auf der Homepage eure EMAIL-Adresse mit. Die Betreffszeile der Rundschreiben wird „HKC Rundschreiben“ lauten – Vielen Dank


aktuelle Einträge 2019:


(11.06.19)

HKC auf dem Hessentag

Der Hessentag bietet viele Geschichten und Erlebnisse, aber eine Kenterung auf dem Kurparkteich mit anschließender Rettung nicht nur der Paddler sondern auch eines ins Kanu gesprungenen Karpfens durch die DLRG kommt nicht so oft vor…

 

Der Hessische Innen- und Sportminister Peter Beuth mit Gefolge hatte gerade den Hessentags-Stand des Hersfelder Kanu-Club 1924 e. V. auf dem ‚Festival des Sports‘ im Kurpark besichtigt.

Dort konnte er einen Überblick über die Entwicklung des Paddelsports bekommen, von den ausgestellten historischen Faltbooten samt Holzgerüst bis zu den topaktuellen

Vereinskajaks und -Kanadiern aus stabilem Kunststoff.

Da geschah die ‚Katastrophe‘:

Vor dem Stand hatten sich am Nachmittag lange Besucherschlangen gebildet, die alle bei gutem Wetter eine vom HKCangebotene Probefahrt auf dem beschaulichen mit gelegentlicher Wasserfontaine geschmückten Teichunternehmenwollten. Betreuer des Vereins steuerten mit fachkundiger Hand die Boote.

 

 

 

 

 

Ganz Mutige fuhren die Runde auch allein, mit Schwimmwesten für jedes Ungemach präpariert.

 

 

 

 

 

 Zwei Paddelbegeisterte hatten dann wohl ihre Fähigkeiten etwas überschätzt und gerieten mitten auf dem knietiefem Gewässer in ‚akute Seenot‘. Der Kanadier kippte, übernahm reichlich H2O und zwang die kraftstrotzenden jungen Männer zum ungewollten Ausstieg.

Bei dieser Aktion hatte sich wohl fast zeitgleich

auch ein junger Karpfen überlegt, an der Ausfahrt teilzunehmen und war in ein anderes Vereinskanu gehüpft. Glücklicherweise war die Rettungsmannschaft des DLRG gleich nebenan untergebracht.          
      

 

 

 

 

 

Mit Schwung wurde das Rettungsschlauchboot zu Wasser gelassen und erreichte die Havarie in

Windeseile. Mit vereinten Kräften gelang die Bergung. Die angefeuchteten Burschen zogen ihr Kanu sogar selbst ans rettende Ufer. Der kleine Karpfen aus dem zweiten Kanu wurde behutsam von einem der Retter ins kühle Nass zurückgesetzt.

 

 

 

 Ob die Geretteten anschließend eine Mitgliedschaft im HKC beantragten, der in diesem Jahr sein 95jähriges Jubiläum feiert, ist nicht überliefert.

 


(22.05.19)

HKC auf Osthessen-News:

https://osthessen-news.de/sport/n11618329/geburtstag-auf-dem-landesfest-95-jahre-hersfelder-kanu-club.html


(10.05.19)

HKC beim Hessentag: Festival des Sports - Bootsausstellung am Rande des Kurparkteiches

Das Sportprogramm für den Hessentag findet man hier:

https://www.sportkreis-hersfeld-rotenburg.de/hessentag/sportprogramm_zum_hessentag.html


(04.05.19)

Rundschreiben 2/2019
Liebe Vereinsmitglieder,
das Jahr schreitet mit Riesenschritten voran. Die Jahreshauptversammlung ist mit den Vorstandswahlen erfolgreich durchgeführt worden und die Planungen für dieses Jahr laufen nun auf den Hessentag zu. Der Verein wird sich mit einigen Booten auf dem Gelände am Kurparkteich präsentieren. Wir werden dort Gelegenheit haben, unseren Verein einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen. Am Wochenende vom 07.06. - 09.06. benötigen wir freiwillige Helfer, die den Verein repräsentieren und Fragen beantworten können. Am besten ist es, wenn die Arbeit gut verteilt wird, dann können wir uns in Schichten (Vor- und Nachmittags) aufteilen.
Damit wir planen können, benötigen wir Eure Rückmeldung und Teilnahmezusage bitte bis 12.05.2019 (siehe Anhang…).
Noch einiges Organisatorisches 1. Das Vereinslogo wurde von Bernd Raacke überarbeitet. Ihm sei herzlich dafür gedankt. Es wird demnächst im ‚Tintentempel‘ hinterlegt, so dass jeder, der es möchte, sich dort das Logo auf private oder vor Ort gekaufte Kleidungsstücke drucken lassen kann. Die Farb- und Kleidungsstück-Auswahl bleibt natürlich jedem selber überlassen, auch die Größe und der Druckort des Logos. Wir empfehlen weiße Kleidung, da es darauf am besten wirkt und wir ein einheitliches Bild abgeben können.

Adresse: DCO-Druckservice (ehem. Tinten-Tempel), Eichhofstr. 1, 36251 Bad Hersfeld
Tel.: +49 (0) 66 21 / 96 87 06 3, Fax: +49 (0) 66 21 / 96 89 94
E-Mail: info@dco-druckservice.de
Öffnungszeiten: Auftragsannahme / Abholung:
Montag bis Freitag: 09:00 -12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr, Samstag: geschlossen

2. Die Bootshausordnung wurde in einigen Punkten überarbeitet.
Sie liegt dem Schreiben bei.

3. Anpaddeln: 12.05.19, 10:30h fuldaaufwärts zum Gasthaus Glebe und wieder zurück.

4. Wanderfahrten: 19.06.-23.06 Saale/Unstruth, 07.09.-08.09. Weiße Elster

5. Bootshausfest: 17.08.19

Ahoi! Euer Vorstand


(04.05.19)

Die alten Gemälde (ca. 1925-35) aus dem Bootsraum sind online (siehe Bildergalerie/ historische Fotos)


(28.04.19)

Der HKC macht mit beim Hessentag: Bootsausstellung am Rande des Kurparkteiches zum 'Festival des Sports'.

Helfer werden noch gesucht für den täglichen Auf- und Abbau und die Betreuung. Donnerstag bis Samstag 09h - 19h in 4-Stunden-Schichten. Bitte Vordruck aus Rundschreiben an den Vorstand senden.


(25.04.19)

Der neue Flaggenmast ist fertig! Wir danken Knut Prenntzell für seine tolle Arbeit!

Bitte die Flaggen beim Verlassen des Bootshauses unbedingt wieder wegräumen!


(25.02.19)

Neues: Der alte Vorstand wurde auf der Jahreshauptversammlung am 20.02.19 komplett wieder gewählt. Der HKC nimmt am Hessentag mit einer Bootsausstellung und einem Info-Stand teil. Helfer melden sich bitte beim Vorstand...


(19.01.19)

Termine 2019:

Schlachtekohl-Wanderung nach Kohlhausen zum Gasthaus Glebe:

Freitag, 15.02.19, 17:00h ab HKC-Bootshaus oder ab 18:00h bei Glebes

Jahreshauptversammlung: Mittwoch, 20.02.19, 19:00h, Altes Brauhaus

Bootshausdienst: 13.04.19, 11:00h

Anpaddeln: 12.05.19, 10:00h vom HKC zum Glebe/Kohlhausen

Wanderfahrt Saale/Unstrut: 19.-23.06.19

Bootshausfest: 17.08.19

Wanderfahrt Fränkische Saale: voraussichtlich 22.-25.08.19 oder im September

Bootshausdienst: Termin demnächst

Jahreshauptversammlun



ältere Einträge

Rundschreiben 3/ Herbst 2018

Liebe Vereinsmitglieder,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und neben den Vorbereitungen für den Winter werfen die Ereignisse des nächsten Jahres ihre Schatten voraus. Der Hessentag bietet unserem Verein die Möglichkeit, uns einem breiten Publikum zu präsentieren. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

Euch allen wünschen wir eine besinnliche Zeit und möchten Euch auf ein paar weitere, wichtige Termine hinweisen.

Herbsttermine:

Achtung Hessentag: am 12.10. um 18:00 findet ein Vortreffen im Bootshaus statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, an der Präsentation des Vereins am Hessentag mitzuwirken.

Lollstreffen: am Mittwoch, den 17. 10. um 18:30 am Feuer. Bitte geistige Getränke und Gläser mitbringen.

Bootshausdienst: Samstag, den 27. 10. um 11 Uhr bei jedem Wetter. Es gibt ein Mittagessen. Viele helfende Hände sind nötig.

Forellenfischtasting und Käse: Freitag, den 16.11. um 18:30 im Bootshaus. Horst Massie versorgt uns mit dem zartesten Räucherfisch. Erlesenen Käse bitte pro Familie zur Verfügung stellen. Mit verbindlicher Anmeldung (h.massie@gmx.de) bis spätestens 11.11. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend.

Winterwanderung: 2. Hälfte Januar Kleinshöhe/Vollmersburg, Termin und Ziel werden noch bekannt gegeben.

Schlachtekohl 2019: wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Euer Vorstand


Rundschreiben 2/2018


Rundschreiben 1/2018

Liebe Vereinsmitglieder,

das Jahr begann mit unbotmäßigem „Damenbesuch“ auf dem HKC Gelände: Friederike hat ihre Spuren hinterlassen, die alte Pappel am Feuerplatz ist ein Opfer des Sturms geworden. Dabei ist sie so glücklich gefallen, dass das Haus unbeschädigt blieb.

Termine

  1. Schlachtekohl Termin 02.02. 17:15 Wanderung ab Bootshaus, um 19:00 Glebe
  2. Jahreshauptversammlung 23.03. um 19:00 im alten Brauhaus, Tagesordnung:Entlastung
    1. Begrüßung
    2. Bericht des 1.Vorsitzenden
    3. Bericht des Wanderwartes
    4. Aussprache
    5. Bericht der Kassenprüfer
    6. Nachwahl Jugendwart und Wanderwart.
  3. Verschiedenes
  4. Stege raus 14.04. um 10:00
  5. Anpaddeln  10.05. Mengshausen - Hef. Start Bootshaus 09:00. Anmeldung Liste Bootshaus.
  6. Wanderfahrt: eventuell Lahn im September.
  7. Bootshausfest 04.08.

Nachruf Friedel Limberger (unter: Berichte, Geschichte, Archiv/ Gedenken)

Euer Vorstand

 


(06.10.17)

Rundschreiben 3/2017

Liebe Vereinsmitglieder,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Vorbereitungen für den Winter stehen ins Haus. Wir wünschen allen eine besinnliche Zeit und möchten auf Euch auf ein paar wichtige Termine hinweisen.

Herbsttermine:

Lollstreffen am Mittwoch, den 18. 10. um 19 Uhr am Feuer. Für Getränke wird gesorgt, Gläser müssen mitgebracht werden.

Stege rein und Hecke schneiden: Samstag, den 28. 10. um 11 Uhr bei jedem Wetter. Eine Suppe wird angeboten. Viele helfende Hände sind nötig.

Hartkäsekontest: Freitag, den 10.11. um 19:00 im Bootshaus.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend.

Schlachtekohl 2018 wird rechtzeitig bekannt gegeben...

Euer Vorstand


(12.05.17)

Neu: WhatsApp-Gruppe

Seit kurzem gibt es eine WhatsApp-Gruppe 'Hersfelder Kanu-Club'. Vereinsmitglieder, die eingeladen werden möchten, um sich schnell und detailliert über Aktuelles zu informieren oder auch an alle anderen vereinsbezogene Nachrichten senden zu können, senden bitte eine Email mit Namen und Handynummer an: 1.bootshauswart@hersfelder-kanu-club.de. Daraufhin erfolgt dann die Einladung zur Gruppe...


(19.03.17)

Jahreshauptversammlung:

In der JHV am 17.03.17 wurde der gesamte Vorstand wiedergewählt. Termine für Veranstaltungen siehe unten...


Rundschreiben 1/2017

Liebe Vereinsmitglieder,                                                                    

Wir begrüßen Euch mit dem ersten Rundschreiben 2017 und freuen uns auf ein aktives und

entspanntes Jahr.

Frühjahr und Sommertermine

17.02. Schlachtekohl-Wanderung zur Gatstätte Glebe: Treffen um 17:30 ab Bootshaus, für alle anderen 19:00 bei Glebe

17.03. Jahreshauptversammlung: um 19:00 im alten Brauhaus

Begrüßung

Bericht des 1.Vorsitzenden

Bericht des Wanderwartes

Aussprache

Bericht der Kassenprüfer

Entlastung

Neuwahlen des gesamten Vorstandes

Verschiedenes

22.04. Stege raus: ab 10:00 und bei schönem Wetter erledigen wir den restlichen Heckenschnitt

14.05 Anpaddeln: Mengshausen - Hef. Start Bootshaus 09:00.

Anmeldung: Bitte auf der Liste im  Bootshaus eintragen

19.08. Bootshausfest

September: Wanderfahrt eventuell auf der Lahn. Termin wird noch bekannt gegeben

Personalien: Peter Pawlik wird sein Amt als Wanderwart abgeben, wir danken Ihm für viele hervorragend ausgearbeitete, erlebnisreiche Fahrten und wünschen uns, dass bald jemand seine Nachfolge antritt. Interessenten können sich gerne beim 1. Vorsitzenden melden.

Euer Vorstand
 Achtung Korrektur: Der Stracke-Contest ist weiterhin am 25.11.16 ab 18:00h, aber nicht Samstag, sondern Freitag! ;-)

(05.10.16)

Rundschreiben 3/2016

Liebe Vereinsmitglieder,

ein sehr schöner Sommer und das Bootshausfest sind vorbei. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei den 'Fasspaten' und freut sich auf einen schönen Lolls und entspannte Herbst- und Wintertage.

Die diesjährige Fahrt fand Ende September auf der Weser statt. Es hatte sich gelohnt, auf die noch wirklich schönen, letzten Sommertage zu warten. Ausgangspunkt war das Kloster Bursfelde, das Ziel war 40 Flußkilometer weiter.

Herbsttermine:

Lollstreffen am Mittwoch, den 12. 10. um 19 Uhr am Feuer. Für Getränke wird gesorgt, Gläser müssen mitgebracht werden.

Stege rein und Hecke schneiden: Samstag den 29. 10. ab 11 Uhr bei jedem Wetter. Ein einfaches Mittagessen wird gereicht. Viele helfende Hände sind nötig!

Stracke-Contest: Samstag, den 25.11. im Bootshaus. Für Brot und saure Gurken ist gesorgt.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend.

Personalien: Peter Pawlik wird sein Amt als Wanderwart abgeben, wir danken Ihm für viele hervorragend ausgearbeitete, erlebnisreiche Fahrten und wünschen uns, dass bald jemand seine Nachfolge antritt. Interessenten können sich gerne beim 1. Vorsitzenden melden.

Euer Vorstand 


(07.03.16)

TERMINE 2016

15.04.: Jahreshauptversammlung im Brauhaus 19:30 (Engelhardt-Saal)

23.04.: Bootshausdienst Stege ins Wasser ab 10:00

08.05: Anpaddeln Treffen im Bootshaus um 9:00, Strecke Mengshausen-Bootshaus

Vormerken:

09.07. Bootshausfest


Vereinsrabatte bei Globetrotter/Frankfurt (10%) und bereits seit längerem bei Auf-und-Davon/Fulda  (15%) für alle Mitglieder! nähere Info siehe Unterordner 'Regelungen im HKC/Vereinsrabatte'
http://www.aufunddavon.com/
http://www.globetrotter.de/de/filialen/frankfurt/

März 2014

Knuth hat die neue Schließanlage am 28. 03. 2014 eingebaut. Die alten Schlüssel passen nun nicht mehr. Die neuen Schlüssel können beim Bootshausdienst am 05.04. ab 10 Uhr getauscht werden. Also bitte die alten Schlüssel mitbringen, sonst kostet ein Schlüssel 15.-€.


Januar 2014

Nach fast drei Monaten Stillstand auf unserer Website (Wir hatten keinen Zugriff auf unseren Server, weil der Provider massive Probleme mit neuer Software hatte ) ist unsere HP nun etwas aufgefrischt worden.

 

 

Wir haben als besonderes Schmankerl aus den 50er und 60er Jahren in der Bildergalerie und eine Diashow auf allen Seiten.

 Außerdem findet Ihr eine Seite zum Gedenken an unsere in 2013 verstorbenen Mitglieder (Bitte um Mithilfe bei der Aktualisierung mit Fotos etc.)

Bitte schickt uns auch gerne Fahrtberichte und anderes Interessantes rund um den HKC, damit unsere HP noch informativer wird...

Alle Beiträge bitte an: homepage@hersfelder-kanu-club.de.

Wetere Änderungen werden folgen...


August 2013

Kleine Wanderfahrt auf der Werra 2013
Liebe Sportsfreunde!

Nachdem unsere geplante Paddeltour auf dem Main an Fronleichnam ins Wasser gefallen ist, wollen wir gerne im Spätsommer eine Wochenendtour auf der Werra unternehmen. Es soll dort weitergehen, wo die letztjährige Werratour endete – in Eschwege. Der Verlauf der Werra bis Witzenhausen ist landschaftlich reizvoll und bietet außerdem viele Burgenblicke.

 

Von Eschwege über Bad Sooden-Allendorf nach Witzenhausen

Samstag, den 07. September:

·         09:00 Uhr Boote aufladen am Bootshaus

·         Abfahrt nach Eschwege zur Einsetzstelle

·         Umsetzen von Autos und Bootsanhänger zum Tagesziel Camping-Oase Wahlhausen

·         Paddeletappe Eschwege à Wahlhausen (ca. 20 km)
Eschwege (Flusskilometer 29,5)
àAlbungen (km 38)
à Bad Sooden-Allendorf (km 48) àCamping-Oase Wahlhausen (km 50)

·         Autos nachholen und Zelte aufbauen

Abendessen
 

Sonntag, den 08. September:

·         Frühstück

·         Umsetzen von Autos und Bootsanhänger zum Tagesziel Witzenhausen

·         Paddeletappe Wahlhausen à Witzenhausen (ca. 17 km)
Camping-Oase Wahlhausen (km 50)
à Lindewerra (km 55)
àWerleshausen (km 60) àWitzenhausen Kanu-Club (km 67)

·         Autos aus Wahlhausen nachholen und parallel dazu Boote verladen

·         Heimfahrt nach Bad Hersfeld zum Bootshaus

In Wahlhausen steht für die Übernachtung im Zelt ein Campingplatz zur Verfügung (www.Camping-Oase.de).

Paddler, die ein festes Quartier bevorzugen, mögen unter www.wahlhausen.de (Gastrockscher Hof) nachschauen. Auch am Campingplatz gibt es eine Ferienwohnung.

Wer mitpaddeln möchte, der trage sich bitte in die Liste im Bootshaus ein.


Juni 2013

18.06.13: Die Anlegestege sind wieder repariert. Es kann gepaddelt werden!

Hallo an Alle,

das Hochwasser hat bei unseren Bootsstegen  teilweise die Holzpaletten weggespült. Wer die Dinger irgendwo an der Fulda liegen sieht, sage mir bitte Bescheid.

Gruß Knuth


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?